Die Vorgründungsberatung ist der wichtigste Teil zur Vorbereitung auf Ihr Gründungsvorhaben.

Nach einem kostenlosen Erstgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen und auch zur Vorstellung Ihres Vorhabens, erstellen wir gemeinsam mit Ihnen den Fahrplan in Ihre Selbständigkeit.

Wir prüfen die Tragfähigkeit Ihrer Geschäftsidee, betreiben entprechende Marktstudien und erstellen zusammen mit Ihnen den Businessplan und Ihr Marketingkonzept.

Sofern es für Ihre Existenzgründung notwendig ist, werden Fördermittelanalysen zur Beantragung von Fremdkapital durchgeführt.

Auch die Beantragung von Finanzierungen und die Bankgespräche gehören mit zu unserem Leistungsspektrum innerhalb der Vorgründungsberatung.

Ihr Vorteil:

Das Honorar für unsere Leistungen wird, sofern Sie aus der Arbeitslosigkeit gründen, von der Bundesagentur für Arbeit / Jobcenter übernommen.

Gründen Sie Ihr Vorhaben nicht aus der Arbeitslosgkeit übernimmt die Investitionsbank Sachsen-Anhalt 90 Prozent unseres Honorars.

Sie haben somit den optimalsten Start in Ihre Selbständigkeit ohne großen finanziellen Aufwand.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Vorabprüfung der Geschäftsidee
  • Durchführung von Marktstudien
  • Beratung bei der Wahl der Rechtsform
  • Beratung hinsichtlich Gründerförderung
  • Beratung bei sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Fördermittelberatung im Zusammenhang mit der Unternehmensgründung
  • Standortanalyse

Wir erstellen in Zusammenarbeit mit Ihnen:

  • Marketingkonzept
  • Businessplan
  • Kapitalbedarfsplanung
  • Rentabilitätsvorschau
  • Liquiditätsplanung